Umwelt.
Neu erleben

Umwelt. Digital.
Digitalisierung und Umwelt sind zwei Begriffe, die sich auf den ersten Blick weit voneinander entfernt befinden.
Auf den zweiten Blick erschließen sich erstaunlich viele Möglichkeiten, die Umwelt mit Hilfe innovativer digitaler Applikationen neu zu erleben, zu beobachten und die Digitalisierung als Chance zur Ressourcenschonung zu begreifen.

Im Rahmen von Forschungs- und Förderprojekten arbeitet mindQ eng mit Hochschulen, Universitäten und öffentlichen Institutionen zusammen, um innovative Applikationen zur Umweltbeobachtung und Umweltmonitoring zu entwickeln.

Aktuell entwickelt mindQ zusammen mit der Universität Osnabrück und dem UNESCO Natur- und Geopark TERRA.vita die PAN Applikation.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter PAN.